Corona-Update Ostsee-Schule Wismar


Woche vom 17. - 21.01.2022:

Phase 1:

Präsenzunterricht!

Woche vom 24. - 28.01.2022:

Phase 1:

Präsenzunterricht!


Nochmaliger Hinweis zu diesem schulspezifischen Phasenmodell der Beschulungsform:

Es orientiert sich ausschließlich an der Einsatzfähigkeit des gesamten pädagogischen Personals an unserer Schule.

Die Schulen verfügen über keinerlei Befugnisse, über Beschulungsformen in Abhängigkeit von Infektions- oder Hospitalisierungsraten zu entscheiden.


Corona aktuell:


21.01.2022

Tägliche Tests in allen Klassen vom 24.-28. Januar

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

 

es befinden sich aktuell Schüler*innen aus fast allen Klassen aufgrund positiver COVID-19-Tests in Quarantäne. Nach ihrer Quarantäne werden in den nächsten Tagen viele von Ihnen wieder zurück in die Schule kommen.

Wir werden in der nächsten Schulwoche in allen Klassen täglich testen.


21.01.2022

Management enge Kontaktpersonen

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

 

das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGUS) stellt eine Entscheidungsgrundlage zum "Management enger Kontaktpersonen und infizierter in Schulen" in ständig aktualisierter Fassung zur Verfügung: siehe 11. Hinweis, Anlage 1

Die am 17.01.2022 aktuelle Fassung stellen wir hier auch als Download bereit:

Download
Management enge Kontaktpersonen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 484.3 KB

18.01.2022

Aufklärungsmerkblatt und Anamnese- und Einwilligungsbogen für COVID-19-Impfung mit mRNA-Impfstoff

 

Unter diesem Link finden die das Aufklärungsmerkblatt und den Anamnese- und Einwilligungsbogen zur COVID-19-Impfung mit mRNA-Impfstoff in der ständig aktualisierten Fassung:

- Hier klicken -

 

 


14.01.2022

Informationsmaterialien zum Thema "Impfen bei Kindern und Jugendlichen"

Und wurde Informationsmaterial zur Weitergabe an die Eltern übermittelt, welches wir Ihnen hier zum Download zur Verfügung stellen:

Download
Elternschreiben - Impfen ab 12 Jahren.pd
Adobe Acrobat Dokument 231.4 KB
Download
Pressemitteilung - STIKO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.6 KB
Download
Meldebogen Impfinteresse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.8 KB


13.01.2022

Positive PCR-Testresultate in den Klassen 5, 6a, 6b, 7a, 9a

 

Liebe Eltern,

 

 

 

wir haben leider in vielen Klassen positiv getestete Schüler*innen, denen es hoffentlich nicht allzu schlecht geht, so hoffen wir!

 

Das betrifft die Klassen 5, 6a, 6b, 7a, 9a. Diese Schüler*innen befinden sich in Isolation. Einige weitere SuS haben eine Quarantäneanordnung erhalten, da sie engen Kontakt zu infizierten Personen hatten. Hier liegen bisher keine positiven PCR Testresultate vor.

 

Die Vorgehensweise wird vom LAGUS bzw. dem Gesundheitsamt und der Schulcoronaverordnung, nicht aber von der Schule, bestimmt. Der Schulbetrieb soll bisher weiterlaufen, da es sich immer um Einzelfälle in den jeweiligen Klassen handelt. Wir werden die Schüler*innen in den jeweiligen Klassen nächste Woche täglich testen. Das gilt auch für die Geimpften und Genesenen, wenn mehr als 2 Fälle mit positivem PCR Test in der Klasse auftreten.

 

 

 

Wir wünschen allen Erkrankten und ihren Familien alles Gute, hoffen auf milde Verläufe und wünschen natürlich baldige Besserung!

 

 

 

Herzliche Grüße

 

Beate Brindle

 

Download
LAGUS - Kontaktmanagement.pdf
Adobe Acrobat Dokument 459.5 KB


06.01.2022

Phasenmodell - Wöchentliche Entscheidung zur Beschulungsform

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

ab sofort sollen Entscheidungen zur Präsenz-, Wechsel und Distanzbeschulung in Mecklenburg-Vorpommern direkt durch die Schulen getroffen werden.

Uns wurde ein Phasenmodell an die Hand gegeben, dass sich an der Einsatzfähigkeit des gesamten pädagogischen Personals an unserer Schule orientiert. Nach welcher Phase dann der Unterrichtsbetrieb gestaltet wird, liegt im Ermessen der Schulleitung.

Immer ab dem Donnerstag der Vorwoche werden wir an dieser Stelle über die Beschulungsphase der darauffolgenden Woche informieren.

Woche vom 10. - 14.01.2022:

Phase 1:

Präsenzunterricht!



18.12.2021

Bildungsministerium: Telefonhotline für Fragen rund um den Schulbetrieb vom 02.-04.01.2022

Das Bildungsministerium wird nach den Weihnachtsferien zum neuen Jahr per Telefonhotline für Fragen rund um den Schulbetrieb zur Verfügung stehen.

Hierzu wird vom 2.  Januar 2022 bis zum 4.  Januar 2022 eine Hotline geschaltet, die unter der Rufnummer 0385 588 7174 zu erreichen sein wird.
Diese Hotline ist zu folgenden Uhrzeiten durch Kolleginnen und Kollegen der Schulaufsicht besetzt:

  • So, 2. Januar 2022: 14:00-18:00 Uhr
  • Mo, 3. Januar 2022: 7:00-17:00 Uhr
  • Di, 4. Januar 2022: 7:00-17:00 Uhr

18.12.2021

Elterninformation: Jahresausklang und Schulstart nach den Ferien:

Download
Erklärung zum Reiseverhalten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 20.0 KB


17.12.2021

Informationen zum Impfen durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGUS)

In den unten aufgeführten Downloads finden Sie informatives zum "Impfen für Kinder von 5 bis 11 Jahren gegen SARS-Cov-2".

Bei Interesse kann die Kontaktnummer und die Druckvorlage "Einverständniserklärung der Eltern / Sorgeberechtigten" diesen Downloads ebenso entnommen werden.

Download
Elternanschreiben, Vordruck Einverständn
Adobe Acrobat Dokument 293.8 KB
Download
Infoblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.8 KB

04.11.2021

Allgemeinverfügung zu "Absonderung und Kontaktpersonenmanagement"

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

im Landkreis Nordwestmecklenburg gilt eine neue Allgemeinverfügung, die Ihnen hier als Download zur Verfügung gestellt wird. Weitere Informationen finden sie hier.

Download
Allgemeinverfügung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 246.9 KB

01.10.2021

Neustart nach den Oktober-/Herbstferien

Download
Anlage 1 - Erklärung Reiseverhalten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.1 KB
Download
Anlage 2 - Selbsterklärung Gesundheitsbe
Adobe Acrobat Dokument 138.3 KB


15.09.2021

Für den Fall einer positiv-Testung in einer Schulklasse: Elternanschreiben und Handreichung "Kontaktmanagement"

Download
Elternanschreiben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.8 KB
Download
Handreichung Kontaktmanagement.pdf
Adobe Acrobat Dokument 232.6 KB


13.09.2021

Handreichung: Abruf von PCR-Befunden

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

aktuell werden wir sehr häufig gefragt, in welcher Form die negativen PCR-Testergebnisse zu übermitteln sind. - Die "richtige" Form ist immer der umfangreiche Befund, welcher unter "www.corona-schwerin.de" in PDF-Form heruntergeladen werden kann. Wie man an dieses PDF-Dokument kommt, wir in dieser Handreichung erklärt:

Download
Handreichung PCR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 269.0 KB

11.09.2021

Klassenstufe 5: Quarantäne laut Verordnung

 Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

soeben hat uns das Gesundheitsamt eine "Allgemeinverfügung zur Anordnung von Schutzmaßnahmen gemäß Infektionsschutzgesetz" zugesendet:

 

Betroffen von der Quarantäne sind alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a, 5b und 5c, die an einem Tag im Zeitraum vom 06.-10.09.2021 in der Schule waren.

 

Für diese Schülerinnen und Schüler wird am 15.09.2021 im Abstrichzentrum des Landkreises Nordwestmecklenburg beim Sana Hanse-Klinikum Wismar (Zufahrt über Friedrich-Wolff-Str.) eine PCR-Testung auf das Coronavirus angeboten. Hierzu darf die Häuslichkeit auf direktem Weg verlassen und wieder aufgesucht werden. Alternativ kann versucht werden, beim Hausarzt (frühestens am 15.09.2021) einen PCR-Test durchführen zu lassen.

 

Bei negativem Testergebnis des PCR-Tests endet die Quarantäne für die Schülerin/den Schüler mit Ablauf des 15.09.2021. Das negative Testergebnis ist sowohl dem Gesundheitsamt per Mail unter ga@nordwestmecklenburg.de als auch der Schule am ersten Schultag nach der Quarantäne vor Betreten der Schulgebäude vorzulegen.

 

Für Schüler und Schülerinnen, die das Angebot der PCR-Testung nicht wahrnehmen, wird eine Absonderung in der Häuslichkeit bis einschließlich dem 20.09.2021 um 24 Uhr angeordnet.

 

Weitere Informationen werden auch per e-Mail an Sie weitergeleitet.

Download
Allgemeinverfügung Ostsee-Schule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.2 KB

10.09.2021

Handlungsempfehlung bei Corona-Symptomatik

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

hier ist die aktuelle Handlungsempfehlung als Download verfügbar:

Download
Handlungsempfehlung Stand 25.08.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 180.8 KB

29.07.2021

Elternbrief zum ersten Schultag
Download
Gesundheitsbestätigung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 312.9 KB
Download
Selbsterklärung Test häuslich.pdf
Adobe Acrobat Dokument 100.9 KB

Download
A16a Schreiben an 16+-jährige Schülerinn
Adobe Acrobat Dokument 132.4 KB
Download
A16b Schreiben an die Erziehungsberechti
Adobe Acrobat Dokument 238.3 KB

Download
A16d Informationsflyer RKI.pdf
Adobe Acrobat Dokument 662.7 KB